H3 - Hilfeleistung 3
Einsatzart: H3 - Hilfeleistung 3
Kurzbericht: Verkehrsunfall, Fahrzeug auf dem Dach
Einsatzort: Spirzenstraße
Alarmierung: Alarmierung per Melder
am Samstag, 23.04.2022, um 18:33 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 10 Min.
Einsatzleiter: Florian Döll
Mannschaftsstärke: 29 FW gesamt
Alarmierte Abteilungen:

Fahrzeuge am Einsatzort:
LF 20/16 LF 8/6 MTW Rettungsdienst Polizei FFW Kirchzarten RW 2 FFW Kirchzarten VRW FFW Kirchzarten KdoW DRK Bereitschaft Buchenbach FFW Kirchzarten TLF 4000
Einsatzbericht:

Ein talwärts fahrender Kleintransporter kam von der Fahrbahn ab und stürzte über einen mehrere Meter tiefen Abhang, wobei sich das Fahrzeug mehrfach überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer konnte von ersteintreffenden Verkehrsteilnehmern befreit werden. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und fing auslaufenden Treibstoff auf. Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde des Rüstwagens der FFW Kirchzarten aufgestellt und soweit geborgen, damit es vom Abschleppunternehmen aufgenommen werden konnte. Die Straßenreinigung und der Aushub des verunreinigten Erdmaterials übernahm eine Spezialfirma.  

 

Einsatzort

 
   

Mitglied werden  

Dein Platz

   
© Freiwillige Feuerwehr Buchenbach 2015 All Rights